Surfacer - Flächenmodelle verbessern

SURFACER

Flächenmodelle konstruktiv vereinfachen und verbessern.

 

Mit dem Tebis Surfacer erkennen Sie, wo Ihr Flächenmodell verbessert werden muss und bereinigen es. Nach wenigen Minuten sind Ihre Daten perfekt vorbereitet für die folgenden Konstruktions- und Fertigungsprozesse.

Zeitdruck, wechselnde Konstrukteure, nachträgliche Änderungen, eilige Ankonstruktionen etc. führen oft dazu, dass das Flächenlayout nicht ideal zur Objekt-Oberfläche passt. Dazu kommen Fehler, die durch tolerante CAD-Algorithmen, Schnittstellen und ungeeignete Healing-Prozeduren entstehen.

Folgende Qualitätsmängel in CAD-Oberflächen können Sie mit dem Tebis Surfacer schnell und einfach beheben:

  • unnötig aufgeteilte Einzelflächen
  • unbeabsichtigte Spalte und Knickstellen zwischen und innerhalb von Einzelflächen
  • aneinandergrenzende Trimmungen von beschnittenen Flächen (Faces)
  • hohe Polynomgrade
  • Mini-Patches
  • und viele mehr

Damit Sie Mängel in einem Flächenmodell auf Knopfdruck auffinden und darstellen können, enthält der Tebis Surfacer die Analysefunktionen des Tebis Qualifier. Denn die Summe dieser Mängel stellt ein hohes Risiko dar für nachfolgende CAD/ CAM-Prozesse. In der Folge kann es zu kostenintensiver Nacharbeit kommen – besonders bei Sichtteilen.

Ein geändertes Flächenlayout und die Reduktion der Segmente führen bei diesem Beispiel im Vorher-Nachher-Vergleich zu einer Halbierung der Datenmenge.

Mit dem Tebis Surfacer überarbeiten Sie das Flächen-Layout mit wenig Zeitaufwand oder erstellen es auch neu – wo erforderlich. So schaffen Sie eine optimale Aufteilung der Flächen passend zum Krümmungsverlauf des Objekts. Dabei verwaltet Tebis die ursprünglichen Original-Flächen als Referenz im Hintergrund. Dies garantiert, dass die verbesserten Randkurven und Flächen der ursprünglichen Oberfläche entsprechen.

Alle folgenden Prozesse profitieren von der verbesserten Flächenqualität. Dies gilt beim Datenexport über Schnittstellen genauso, wie für manuelle oder automatisierte Konstruktions-Tätigkeiten und für die NC-Programmierung. Der Tebis Surfacer amortisiert sich so bereits nach kurzer Zeit.

Getrimmte Flächen zu Viereckflächen vereinfachen. Diese Verbesserung des Flächenlayouts erleichtert alle CAD- und CAM- Folgeprozesse und verringert die Datenmenge.

Die Vorteile des Surfacers

  • Flächenmodelle schnell und einfach überarbeiten.
  • Notwendige Flächenqualität sicherstellen.
  • Dateien schneller laden und bearbeiten.

Videos



Dieses Video zeigt, wie Sie mit wenigen Mausklicks in Ihren CAD-Daten die Fehler finden, die Ihren Prozess behindern, und diese beseitigen.

 

Broschüren



top