FRONTENDS:

Leistungsstarke Hardware für die papierlose Fertigung.

 

Tebis Frontends wurden speziell für die hohen Ansprüche in einer modernen Werkstatt entwickelt. Sie sind ideal geeignet für den Betrieb von CAM- sowie Viewer-, Simulatorund DNC-Stationen.

Mit ihrer hohen Grafikleistung, dem ergonomischen Handling und ihrer Robustheit sind Tebis Frontends sowohl in der Nähe von Fräsmaschinen als auch im Werkbankbereich überaus nützliche Instrumente, um Informationen schnell zu erhalten, zu bearbeiten und weiterzureichen.

Verschiedene Ausführungen für individuelle Anforderungen

Tebis Frontends sind resistent gegen Schmutz, Flüssigkeiten und Funken. Die Terminals sind in verschiedenen Ausführungen für nahezu jeden Anspruch erhältlich: Mit platzsparender TFT-Technik, als Stand- oder Hängevariante, mit eingebautem PC oder mit Remote-Anbindung, mit und ohne Höhenverstellung. Welche Ausführung auch immer die richtige sein mag für Ihre Werkstatt: Mit Tebis Werkstatt-Frontends schaffen Sie den Einstieg in die papierlose Fertigung.

Außerdem dokumentieren Sie mit Tebis Werkstatt-Frontends eindrucksvoll, welchen Stellenwert Qualität und leistungsfähige Arbeitsmittel in Ihrem Unternehmen haben.

Tebis Standterminals mit und ohne PC-Gehäuse. Auf Wunsch werden Sondervarianten angefertigt.
Die höhenverstellbaren Hängeterminals wurden wie die Standvarianten nach ergonomischen Gesichtspunkten entwickelt.
Eine elektrische Höhenverstellung (Sonderausstattung) sorgt auch bei der Standausführung auf Knopfdruck für die optimale Bildschirmhöhe.
Die Folientastatur entspricht Schutzklasse IP65.

BROSCHÜREN



top