Menü

Auf dem Weg zum smarten Werkzeugbau

07.06.2017

Übergreifendes Thema des Schweiger Technologietags war „Industrie 4.0 und der intelligente Werkzeugbau.“ Auch Tebis Consulting war mit dabei und informierte über die Möglichkeiten neuer, digitaler Ansätze.

Der erste Technologietag bei Schweiger richtete sich vor allem an Interessenten, die mit Prozessen rund um den Werkzeugbau, die Werkzeugbeschaffung und Spritzgussproduktion zu tun haben. Die Schweiger GmbH & Co. KG gehört mit 75 Mitarbeitern zum Mittelstand im Werkzeug- und Formenbau. Insgesamt 85 Besucher kamen nach Uffing am Staffelsee, um zu netzwerken, Fachvorträgen zu lauschen und sich ausgiebig umzuschauen. Für seine Kunden, Partner und Wettbewerber öffnete Geschäftsführer Anton Schweiger nicht nur die Büros, sondern auch die Produktionshallen. Das Unternehmen präsentierte sein neues Fertigungskonzept mit einer voll automatisierten Großteilefertigung.

Digitale Prozesse erfolgreich einführen

Das Vortragsprogramm behandelte die Chancen der digitalen Fertigung. Gemeinsamer Tenor war: Die Branche verändert sich. Der Werkzeugbau befindet sich bereits auf dem Weg zur intelligenten Fertigung. Wer davor die Augen verschließt, bleibt im Wettbewerb zurück. Jens Lüdtke, Leiter von Tebis Consulting stellte in seinem Vortrag den Prozessansatz von Tebis vor. Dazu zählen neben kompletten Softwarelösungen rund um die Fertigung auch Services wie Implementierung und Consulting. Tebis Consulting unterstützt Unternehmen dabei, digitale Prozesse erfolgreich einzuführen. Lüdtke betonte, dass diese immer wichtiger werden. „Wer die Digitalisierung für sich zu nutzen weiß, stellt sich zukunftsfähig auf. Aber die richtige Strategie ist entscheidend“, sagte er. Vorteile sieht er auch für kleinere Werkzeugbaubetriebe. „Sie liegen besonders in der Standardisierung von Prozessen und der Verbesserung von Arbeitsabläufen.“


Zur Übersicht

Registrieren Sie sich für den Tebis Newsletter und bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand.

Seminare

Personalführung und Effizienzsteigerung

Der Anspruch an die mittlere Führungsebene ist hoch. Dieser Bereich erfordert von den verantwortlichen Mitarbeitern nicht nur fachliche Kompetenz, sondern zudem eine Kombination aus unternehmerischem Denken und sozialer…

Mehr erfahren

Anwenderbericht

Zuverlässigkeit und Flexibilität

Die 1958 gegründete Firma Styl'Monde hat sich zum innovativen Marktführer im Bereich Tiefziehen insbesondere bei großen Materialstärken entwickelt. Sie betreut Projekte von der ersten Studie über die Produktion bis zum Vertrieb.

Mehr erfahren

© 2017 Tebis Technische Informationssysteme AG