Menü

Drei Trainings zum Thema Drahtschneiden

30/05/2016

Die Drahtschneidefunktion ist mit der Release 2 komplett in Tebis eingebunden. Wir bieten dementsprechend für die Anwender verschiedene Trainings zu diesem Thema mit unterschiedlichen Schwerpunkten an.

Für das Drahtschneiden verwenden wir die Programmierumgebung von DCAMCUT Expert. Hersteller ist unsere 100-prozentige Tochter DCAM GmbH. Damit lassen sich Features erkennen, Maschine und Qualitätsangaben zuweisen, Berechnungsparameter für die NC-Bahnen definieren, Beschnittvorgänge visualisieren, Ausfallteile erkennen und die NC-Dokumentation erstellen. Drahtschneiden ist im Spezialangebot als reiner Arbeitsplatz oder als Ergänzung eines bestehenden Werkzeug- und Formenbau- oder Maschinenbaupakets verfügbar. Dementsprechend bieten wir folgende Trainings an:

  • Drahtschneiden Grundlehrgang vermittelt die Tebis Grundlagen kombiniert mit Drahtschneidfunktionen aus der integrierten NC-Programmierumgebung DCAMCUT
  • Drahtschneiden (Erweiterung) vermittelt die Drahtschneidfunktionen aus der integrierten NC-Programmierumgebung DCAMCUT
  • Update Version 4.0 Drahtschneiden vermittelt die neue V4.0-Bedienoberfläche und einige Geometrie-Aufbereitungsfunktionen in Tebis sowie der Umgang mit der integrierten NC-Programmierumgebung DCAMCUT

 


Zur Übersicht

Registrieren Sie sich für den Tebis Newsletter und bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand.

Seminare

Personalführung und Effizienzsteigerung

Der Anspruch an die mittlere Führungsebene ist hoch. Dieser Bereich erfordert von den verantwortlichen Mitarbeitern nicht nur fachliche Kompetenz, sondern zudem eine Kombination aus unternehmerischem Denken und sozialer…

Mehr erfahren

Anwenderbericht

Reduzierung der Stillstandzeiten durch Automatisierung

Tennant Company ist einer der weltweit größten Anbieter industrieller Reinigungsmaschinen für die verschiedensten Branchen, von der Automobilindustrie bis hin zum Einzelhandel. Heute ist Tennant ein anerkannter Weltmarktführer in…

Mehr erfahren