Menü

"Talente vernetzen und zum Klingen bringen"

Tebis erster Gastgeber für Innovationszirkel 4.0

14/12/2015

Chancen nutzen, voneinander lernen, verantwortungsvoll handeln − unter diesem Motto fand in den Räumen der Tebis AG in Martinsried/Planegg die Auftaktveranstaltung des Innovationszirkels Industrie 4.0 im Mittelstand statt.

Der Innovationszirkel Industrie 4.0 im Mittelstand vom Münchner UnternehmerKreis IT ist eine Plattform, die mittelständischen Unternehmen aus der Industrie in regelmäßigen Abständen die Möglichkeit geben will, sich mit Industrie 4.0 zu befassen, sich auszutauschen und einen eigenen Weg im Umgang mit diesem Zukunftsthema zu finden. 

Wie funktionieren digitale Prozessketten? Welchen Nutzen ziehen mittelständischen Firmen aus der Cloud? Was bedeutet Big Data für den Mittelstand? Beim Auftaktmeeting der Plattform in den Räumen des ersten Gastgebers und Sponsors Tebis AG berichteten Experten aus der Wirtschaft, wie sie mit dem Thema umgehen und welche Lösungen sie gefunden haben.

Digitalisierte Prozesse können beispielsweise dazu beitragen, Schwankungen am Markt besser gerecht zu werden und die Transparenz zu erhöhen. Industrie 4.0 sollte mit einer Neuausrichtung der Prozesse verbunden sein, vor der Automatisierung stehen die Standardisierung und die Organisation. Wandlungsfähigkeit, offen sein für Neues, Ausprobieren wurden ebenso als wichtig für die Änderungen begriffen wie die Einbeziehung der Mitarbeiter. Die Mensch-Maschine-Kommunikation könnte abgelöst werden von der Maschine-Maschine-Kommunikation, so dass in Zukunft die Menschen, "ihre Talente vernetzen und zum Klingen bringen" können. Zudem standen Informationen über Produkte auf der Agenda, die bereits heute die Vernetzung von Anlagen und Maschinenteilen ermöglichen.

An die facettenreiche Vorträge schlossen sich eine rege Podiumsdiskussion und abschließend ein gemeinsames Abendessen mit Raum zum Netzwerken an. Neben drei Veranstaltungen pro Jahr und einem geplanten Kongress zum Thema soll im nächsten Jahr ein Internetauftritt die einzelnen Teilnehmer kontinuierlich zusammenführen.

Seminar: Zum Thema Industrie 4.0 im Mittelstand bietet Tebis ein Managementseminar an


Zur Übersicht

Registrieren Sie sich für den Tebis Newsletter und bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand.

Seminare

Personalführung und Effizienzsteigerung

Der Anspruch an die mittlere Führungsebene ist hoch. Dieser Bereich erfordert von den verantwortlichen Mitarbeitern nicht nur fachliche Kompetenz, sondern zudem eine Kombination aus unternehmerischem Denken und sozialer…

Mehr erfahren

Anwenderbericht

Mit Tebis präzise in Form gebracht

Die Merima Präzisions-Werkzeugbau GmbH aus dem schwäbischen Brackenheim hat sich auf komplexe Stanz- und Folgeverbundwerkzeuge spezialisiert. Das Unternehmen ist vorwiegend für die Automobilindustrie tätig und begleitet seine…

Mehr erfahren