Menü

Zukunft präzise steuern

Azubi-Wettbewerb für Modellbauer

20/02/2017

Tebis beteiligt sich als Sponsor am bundesweiten Azubi-Wettbewerb 2017 für Technische Modellbauer. Ausgerichtet wird dieser vom Bundesverband Modell- und Formenbau.

Der Azubi-Wettbewerb des Bundesverbands Modell- und Formenbau findet 2017 bereits zum 4. Mal statt. Seit Beginn ist Tebis als Sponsor mit dabei. Tebis möchte so die Zukunft des Modellbaus fördern und versteht sich als Partner eines für den Nachwuchs der Branche wichtigen Wettbewerbs. Ziel ist, bei den Auszubildenden technisches Know-how, handwerkliches Geschick und das eigenständige Entwickeln neuer Lösungen zu fördern.

Die diesjährige Aufgabe besteht darin, ein Steuer- oder Lenkrad für ein Fahrzeug zu entwerfen, egal ob Auto, Fahrrad, Schiff oder Raumschiff. Dabei müssen sich die Auszubildenden vom Design über die Konstruktion bis hin zum Bau des Lenkrads mit den Steuerungsmöglichkeiten der Zukunft auseinandersetzen. Eine Jury kürt aus allen Einsendungen drei Sieger, die am 26. Mai im Rahmen des Verbandstages in der Handwerkskammer Düsseldorf ausgezeichnet werden.

German Design Award für Vorjahressieger

Die Nachwuchsförderung hat einen ersten Erfolg verzeichnet: Vorjahressieger Tillmann Schrempf (Modellbau Kurz) hat am Freitag, 10. Februar, mit dem „German Design Award - Special Mention“ eine besondere Ehrung für sein Objekt erhalten. Diesen Siegerpokal erhalten künftig alle Gewinner des Azubi-Wettbewerbs für Technische Modellbauer. Der Pokal stellt einen Span dar, dessen Sockel als Standfläche dient und gleichzeitig der Materialblock ist, aus dem sich der Span formt. Besonders die klare Form mit hohem Wiedererkennungseffekt beeindruckte die Jury.


Zur Übersicht

Registrieren Sie sich für den Tebis Newsletter und bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand.

Seminare

Personalführung und Effizienzsteigerung

Der Anspruch an die mittlere Führungsebene ist hoch. Dieser Bereich erfordert von den verantwortlichen Mitarbeitern nicht nur fachliche Kompetenz, sondern zudem eine Kombination aus unternehmerischem Denken und sozialer…

Mehr erfahren

Anwenderbericht

Mit Tebis präzise in Form gebracht

Die Merima Präzisions-Werkzeugbau GmbH aus dem schwäbischen Brackenheim hat sich auf komplexe Stanz- und Folgeverbundwerkzeuge spezialisiert. Das Unternehmen ist vorwiegend für die Automobilindustrie tätig und begleitet seine…

Mehr erfahren