Menü

Pressespiegel

Tebis in der Presse

Erfahren Sie, was die Presse über uns denkt. Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge rund um Tebis.

Suchoptionen

  • Lösungen mit Weitblick

    Lösungen mit Weitblick

    Höchster Qualitätsstandard in allen Unternehmensbereichen ist bei HAUK Modell- und Formenbau GmbH aus Landsberg am Lech längst Grundnutzen. Daraus resultieren - neben einer hohen Innovationskraft - langfristige, partnerschaftliche Kundenbeziehungen. Auch der enorm hohe Grad der Individualisierung erschließt kontinuierlich neue Märkte und begeistert Kunden aus unterschiedlichsten Branchen.

    Erschienen:
    PresseBox 24.03.2015
    Branche:
    Modellbau
    Kategorie:
    Bericht
    zum Beitrag
  • Neue Firma siedelt sich im Göppinger Westen an

    Neue Firma siedelt sich im Göppinger Westen an

    In der Stuttgarter-Straße eröffnete die Tebis Gruppe ihre neue Niederlassung. Sie bietet technische Informationssysteme und Prozesslösungen.

    Erschienen:
    Südwest Presse 02.03.2015
    Branche:
    Alle
    Kategorie:
    Reportage
    zum Beitrag
  • Maschinenlaufzeit steigern

    Maschinenlaufzeit steigern

    Theoretisch könnte jede Maschine aufs Jahr gerechnet 8.400 Stunden produktiv arbeiten. Tebis, Martinsried, hat mehr als 100 Branchenwerte ausgewertet und festgestellt, dass die Maschinen im Jahresdurchschnitt nur 30 Prozent der Zeit produktiv arbeiten.

    Erschienen:
    PLASTVERARBEITER 02.03.2015
    Branche:
    Alle
    Kategorie:
    Bericht
    zum Beitrag
  • Tebis mit neu gestalteter Benutzeroberfläche

    Tebis mit neu gestalteter Benutzeroberfläche

    Der Prozesslieferant für optimale Fertigungsabläufe im Modell-, Formen-, Werkzeug- und Maschinenbau hat die Oberfläche seiner CAD/CAM-Software überarbeitet und modernisiert ohne Altbewährtes über Bord zu werfen.

    Erschienen:
    Zerspanungstechnik.de 06.02.2015
    Branche:
    Alle
    Kategorie:
    Reportage
    zum Beitrag
  • Rippenbearbeitung leicht gemacht

    Rippenbearbeitung leicht gemacht

    Mit einem durchdachten Konzept zur Rippenbearbeitung hat Tebis CAD- und CAM-Funktionalitäten aufeinander abgestimmt. Eine leistungsstarke Analysefunktion erkennt automatisch, welche Bauteilabschnitte für die Rippenbearbeitung grundsätzlich geeignet sind. Die praktischen Tebis-Planungsfunktionen sind von großem Nutzen. Sie teilen die Geometrie automatisch in sinnvolle Bearbeitungsbereiche wie Boden, Flanken und Radien ein. Die nachfolgenden Schrupp- und Schlichtprozesse sind so optimal vorbereitet.

    Erschienen:
    PresseBox 05.02.2015
    Branche:
    Werkzeugbau
    Kategorie:
    Bericht
    zum Beitrag

Registrieren Sie sich für den Tebis Newsletter und bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand.

Seminare

Personalführung und Effizienzsteigerung

Der Anspruch an die mittlere Führungsebene ist hoch. Dieser Bereich erfordert von den verantwortlichen Mitarbeitern nicht nur fachliche Kompetenz, sondern zudem eine Kombination aus unternehmerischem Denken und sozialer…

Mehr erfahren

Anwenderbericht

Zuverlässigkeit und Flexibilität

Die 1958 gegründete Firma Styl'Monde hat sich zum innovativen Marktführer im Bereich Tiefziehen insbesondere bei großen Materialstärken entwickelt. Sie betreut Projekte von der ersten Studie über die Produktion bis zum Vertrieb.

Mehr erfahren

© 2017 Tebis Technische Informationssysteme AG