Menü

Revolver bei Simulation vollständig bestücken

Ich möchte die Planungsfunktionalität der Tebis Simulationstechniken bei einer Drehmaschine nutzen. Dazu tausche ich die Werkzeuge bei der Simulation im manuellen Modus nacheinander aus, indem ich jeweils die Schaltfläche „Tool“ drücke. So prüfe ich aber immer nur das Werkzeug, das sich im aktiven Revolverplatz befindet. Gibt es die Möglichkeit, die Prüfung auch mit vollständig bestücktem Revolver durchzuführen?

Sie haben die Möglichkeit, den Revolver vollständig zu bestücken und somit den Zustand der realen Maschine komplett abzubilden. Wenn Sie einen entsprechenden Werkzeugsatz angelegt haben, können Sie den Revolver auch auf einmal mit diesem Werkzeugsatz bestücken.

So wird´s gemacht

1.

Selektieren Sie neben dem Parameterfeld „Head“ mit den Schaltflächen „Vorwärts takten“ und „Rückwärts takten“ den Revolverplatz aus, den Sie bestücken möchten.

2.

Drücken Sie die Schaltfläche „Tool“. Die Maske „Werkzeugauswahl“ öffnet sich.

3.

Wählen Sie das entsprechende Werkzeug aus. Der zuvor selektierte Revolverplatz wird bestückt. Bestücken Sie gegebenenfalls weitere Revolverplätze.

4.

Wenn Sie den Revolver vollständig mit einem zuvor definierten Werkzeugsatz bestücken möchten, drücken Sie die Schaltfläche „Vollständige Bestückung wählen“. Die Maske „Werkzeugsatzauswahl“ öffnet sich.

5.

Wählen Sie den entsprechenden Werkzeugsatz aus. Der Revolver wird vollständig bestückt. Die Bestückung lässt sich auch im Nachhinein mit den Schaltflächen „Vorwärts takten“ und „Rückwärts takten“ anpassen.

Hinweise

Rufen Sie bei der Maschinensteuertafel im manuellen Modus die kontextsensitive Hilfe auf, um nähere Informationen zu finden, wie sich die Simulation steuern lässt.


Kontakt

Registrieren Sie sich für den Tebis Newsletter und bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand.

Seminare

Personalführung und Effizienzsteigerung

Der Anspruch an die mittlere Führungsebene ist hoch. Dieser Bereich erfordert von den verantwortlichen Mitarbeitern nicht nur fachliche Kompetenz, sondern zudem eine Kombination aus unternehmerischem Denken und sozialer…

Mehr erfahren

Anwenderbericht

Zuverlässigkeit und Flexibilität

Die 1958 gegründete Firma Styl'Monde hat sich zum innovativen Marktführer im Bereich Tiefziehen insbesondere bei großen Materialstärken entwickelt. Sie betreut Projekte von der ersten Studie über die Produktion bis zum Vertrieb.

Mehr erfahren

© 2017 Tebis Technische Informationssysteme AG