Menü

Fertigungsplanung und -steuerung

ERP-Systeme anbinden und zentrale Informationsdrehscheibe für die Fertigung (MES) schaffen

Über die leistungsfähige Client/Server-Produktpalette Proleis unseres Kooperationspartners ID GmbH binden Sie ERP-Systeme an. Sie planen Ihre Fertigung, lasten Ressourcen optimal aus, entwickeln Strategien für Engpässe und wenden diese konsequent an. Auftragslisten für Mitarbeiter und die Maschinenbelegungsplanung sind an Tebis Arbeitsplätzen verfügbar und in die Tebis Benutzeroberfläche integriert. Der komplette Logistikkreislauf von der Beschaffung, über den Wareneingang, der Verwaltung der Lagerorte und die Erzeugung von Transportaufträgen wird unterstützt. Zudem verwalten Sie Ihre Werkzeugmagazine, erzeugen  Zusammenbauaufträge für den Einrichteplatz und stellen damit eine zuverlässige Werkzeugversorgung an den Maschinen sicher.

Um Fertigungsplanung und -steuerung auf Tebis Stationen zu betreiben, benötigen Sie als Voraussetzung aus der Kategorie Datenmanagement die Erweiterungen Server-Verbindung und Strukturbaumkopplung Proleis.

Fertigungsplanung und -steuerung

Kontakt

Die Tebis Produktberatung hilft gerne weiter:

+49/89/81803-0 Informationen anfordern

Registrieren Sie sich für den Tebis Newsletter und bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand.

Seminare

Industrie 4.0

Industrie 4.0 bietet kleinen bis mittelständischen Unternehmen die Möglichkeit, Prozesse weiter zu verbessern und damit auf individuelle Wünsche von Kunden noch flexibler zu reagieren. Mit Industrie 4.0 lassen sich Produktivität…

Mehr erfahren

Anwenderbericht

Mit Tebis und Proleis zur doppelten Leistung

Wer glaubt, NC-Automatisierung sei nur etwas für größere Betriebe, der sollte sich einmal die PS-Prototypenschmiede aus Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart genauer ansehen. Mit nur sechs Mitarbeitern setzt das innovative…

Mehr erfahren

Mitglied bei: