Menü

DNC

NC-Steuerungen seriell und über Netzwerk anbinden

Mit dem Spezialpaket DNC versorgen Sie eine oder mehrere Fräsmaschinen (maximal 4 Kanäle) mit NC-Programmen. Vor allem Steuerungen, die nur über eine serielle Schnittstelle verfügen, werden mit DNC ideal in das Datennetzwerk integriert. Mit DNC trennen Sie die NC-Bearbeitung zeitlich, räumlich und organisatorisch von der NC-Programmierung. Mitarbeiter der mechanischen Fertigung entscheiden unabhängig von der NC-Programmierung, wann auf welcher Maschine welche NC-Programme abgearbeitet werden. Sie holen sich die NC-Programme vom Server und übertragen diese im erforderlichen Format an die angeschlossenen NC-Steuerungen.

DNC

Kontakt

Die Tebis Produktberatung hilft gerne weiter:

+49/89/81803-0 Informationen anfordern

Wissen, wie´s geht. Wir verbinden CAD/CAM-Software, Prozesskompetenz, umfassende Beraterexpertise sowie exzellente Supportservices zu einem übergeordneten Gesamtkonzept. Profitieren auch Sie davon – Werden Sie mit unseren Produkten noch schneller, noch produktiver und noch effizienter

Implementierung
Ressourcen optimal nutzen – Beste Ergebnisse erzielen

Branchenpakete Werkzeug- und Formenbau
Im Einsatz bewährt – Hohe Effizienz entlang der gesamten Prozesskette

Spezialpakete Viewer
What you see ist what you get – Prozesse werden planbar

Branchenpakete Maschinenbau
Fit für die Zukunft – Sicher programmieren mit spezialisiertem CAM-System

Registrieren Sie sich für den Tebis Newsletter und bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand.

Seminare

Basiswissen Projektmanagement

Je schneller Märkte sich ändern und je komplexer Kundenanforderungen werden, desto wichtiger ist ein solides Projektmanagement für kleine und mittelständische Unternehmen. Nur wer Aufträge so effizient wie möglich abwickeln kann,…

Mehr erfahren

Anwenderbericht

Zuverlässigkeit und Flexibilität

Die 1958 gegründete Firma Styl'Monde hat sich zum innovativen Marktführer im Bereich Tiefziehen insbesondere bei großen Materialstärken entwickelt. Sie betreut Projekte von der ersten Studie über die Produktion bis zum Vertrieb.

Mehr erfahren

Mitglied bei: