Menu

Fakuma

Halle B2, Stand B2-2125

10/17/2017 - 10/21/2017

Jubiläumsmesse – 25 Jahre Fakuma bilden einen perfekten Rahmen für die CAD/CAM-News von Tebis

Tebis zeigt auf der Fakuma seine CAD/CAM-Expertise rund um den Werkzeug- und Formenbau

Die kunststoffverarbeitende Industrie steht im wahren Wortsinn für Formstabilität, doch gleichzeitig ist auch sie dem dynamischen Wandel unterworfen. Neue Verfahren wie 3D-Print, veränderte Anforderungen der Hersteller oder auch innovative Materialien wie etwa Hybridwerkstoffe – all diese Komponenten bewirken, dass die Branche sich kontinuierlich weiter entwickeln muss. Wir von Tebis, CAD/CAM-Experten und Prozessanbieter für die Entwicklung, Konstruktion und Fertigung von Modellen, Formwerkzeugen und Komponenten, und seit 30 Jahren eine bewährte Größe im Markt, stellen uns dieser Herausforderung immer wieder gerne.

Branchenpakete

Unsere Branchenpakete Werkzug- und Formenbau decken sämtliche grundlegende Anforderungen ab. Dazu zählen etwa im Formenbau Themen wie die Prismatische Bearbeitung, Tiefbohrbearbeitung, Freiformbearbeitung, Rippenbearbeitung, Mehrfachaufspannung, Elektrodenbearbeitung, Drahtschneiden und Drehen. Im Werkzeugbau  deckt unser maßgeschneidertes Portfolio die Rückfederkompensation, Flächenrückführung, Wirkflächen sowie die Bearbeitung von NC-Großteilen (Prismatisch) und NC-Großteilen (Freiform), ab. Für enorm verbesserte Berechnungs- und Handlings-Performance sorgen wir mit unserer Software Version 4.0 Release 5, die im vierten Quartal 2017 auf den Markt kommt. Zudem haben wir unser Technologiespektrum erweitert und bieten jetzt auch CAD/CAM-Erweiterungen an zum Laserhärten und Laserauftragsschweißen . Noch mehr Flexibilität in der Handhabung bieten wir mit der parametrisch-assoziative Flächen- und Solidkonstruktion, die 2018 mit der Version 4.1 auf den Markt kommen wird. Grundsätzlich gilt: Ob Spritzgussformen, Thermoformen, Druckguss- und Kokillenformen, Laminatformen, Blasformen oder Gesenke – mit CAD/CAM-Software sowie den Beratungs- und Implementierungs-Services von Tebis lassen sich hochwertige Bauteile schnell und einfach herstellen.

Trends zum Jubiläum

Welche Trends und Schmerzpunkte die industrielle Kunststoffverarbeitungsbranche derzeit bewegen und wohin die Reise geht – all diese Themen finden ihren Platz auf der Fakuma. Wir freuen uns darauf, auch auf der diesjährigen Jubiläumsmesse, die unter dem Motto „Celebrate Fakuma“ steht, wieder unter den Ausstellern zu sein. Wir freuen uns auf den Austausch mit den Anwendern, auf reges Feedback und auf neue Impulse.

 


Events overview

Event location

Friedrichshafen, Germany
to the fair page
Sign up

Register for the Tebis newsletter and stay up to date.

Seminars

Continuous manufacturing

Countless studies show: 40 to 50 percent of a plant’s entire throughput time is caused by unnecessary idle periods. This is often due to a flawed material flow. In 90 percent of cases, idle periods can be drastically reduced by…

Read more

Success story

Optimal control for maximum quality

The ability to turn and mill components made of titanium-, steel- or aluminum alloys in a single cycle can be a challenging undertaking. Aspa, a precision machining company from Italy, quickly completes even complex manufacturing…

Read more