Menü

Webinar: Integrierter CNC Simulator

Automatisiert kollisionsfrei fertigen

26/10/2018

Leistungsstarke Simulationstechnologien sind für die automatisierte Fertigung unabdingbar. Denn wenn Maschinen beispielsweise über Nacht mannlos laufen sollen, dürfen ausschließlich kollisionsgeprüfte NC-Programme ausgegeben werden. Dazu muss die Simulationstechnologie in der Lage sein, die gesamte Fertigungsumgebung mit allen Maschinen, Werkzeugen und Komponenten ohne Wenn und Aber eins zu eins in der digitalen Welt abzubilden.  Nur so lässt sich die Bearbeitung noch vor dem Postprocessing auf Kollision prüfen und gegebenenfalls optimieren – das ist wesentlich komfortabler, sicherer und effizienter, als den korrigierten NC-Code wieder zurück in das CAD/CAM-System zu spielen.


Erfahren Sie in diesem kostenfreien Webinar von Roderich Kulbach, Produktmanager bei Tebis, wie Sie Ihre Fertigung mit dem Tebis CNC Simulator optimieren und so den Grundstein legen für eine kollisionsfreie und automatisierte Fertigung.  

Freitag, 26. Oktober 2018, 10:00 - 10:45 Uhr
Jetzt zum Webinar anmelden

Inhalte 

  • Der CNC Simulator als Grundvoraussetzung für die automatisierte Fertigung
  • Digitale und reale Welt zusammenbringen
  • Leistungsumfang des Tebis Simulators
  • Mit dem CNC Simulator kalkulieren und planen
  • Programmieren mit virtueller Maschine
  • Hohe Flexibilität mit Konfigurationselementen
  • Realitätsgetreue Simulation und Kollisionsprüfung für höchste Prozesssicherheit
  • Bearbeitung anwendungsorientiert optimieren
  • Praxisbeispiel GEDIA Werkzeugbau

Freitag, 26. Oktober 2018, 10:00 - 10:45 Uhr
Jetzt zum Webinar anmelden

Unser Tipp: Die CAD/CAM-Software ist nur die eine Seite der Medaille. Wenn Sie sich für das Thema Automatisierung interessieren und Ihre Aufträge besser planen und steuern möchten, dann sehen Sie sich auch die Aufzeichnung unseres Webinars Fertigungsmanagement an. Die MES-Lösung ProLeiS ist fester Bestandteil der Tebis Software-Entwicklung. 



Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungsort

Ihr Rechner Freitag, 26. Oktober 2018, 10:00 Uhr bis 10:45 Uhr
Anmelden

Registrieren Sie sich für den Tebis Newsletter und bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand.

Seminare

Industrie 4.0

Industrie 4.0 bietet kleinen bis mittelständischen Unternehmen die Möglichkeit, Prozesse weiter zu verbessern und damit auf individuelle Wünsche von Kunden noch flexibler zu reagieren. Mit Industrie 4.0 lassen sich Produktivität…

Mehr erfahren

Anwenderbericht

Unternehmen Zukunft

Ein klassischer Handwerksbetrieb auf dem Weg in die industrielle Fertigung: Der Karl Walter Formen- und Kokillenbau strukturiert sich neu. Inhaber und Berater erklären, wie der Umbau funktioniert und warum dabei auch…

Mehr erfahren