Title

Description
    zurück
    Die Zukunft im Visier

    14.05.2020 - 14.05.2020 | Online, Webinar

    Tebis Consulting geht Digital: Unsere Netzwerk-Veranstaltung „Die Zukunft im Visier“ / 14. Mai ab 18.30 Uhr via Webmeeting

    Für die Werkzeug- und Formenbau-Branche geht es bereits seit einiger Zeit um den Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit.

    Herausforderungen wie stetig fallende Preise, verschärfter internationaler Wettbewerb, Fachkräfte- bzw. Auftragsmangel, stehen in vielen Unternehmen schon länger auf der Agenda und haben durch die Corona-Krise nun eine nicht vorhersehbare Zuspitzung erfahren. 

    Die Positionierung des Unternehmens zu stärken, konkrete Marktchancen aus zu loten und künftige Möglichkeiten zu sichern – nie war es wichtiger als heute, sich den Realitäten zu stellen und weitsichtige Strategien zu entwickeln. 

    Wir von Tebis Consulting laden Sie vor diesem Hintergrund ein, bei unserem digitalen Netzwerk-Event dabei zu sein. 

    Unsere Referenten greifen die oben genannten Themen in ihren Fachvorträgen auf. 

    Erweitern Sie Ihren Blickwinkel und sichern Sie sich neue Erkenntnisse, damit Sie die gegenwärtigen Herausforderungen praktisch und pragmatisch in Angriff nehmen können.

    Das Event findet im Webinar-Format statt. Im Anschluss an die Präsentationen unserer Referenten haben Sie Gelegenheit, sich mit Fragen und Feedback aktiv einzubringen. Auch wenn wir Ihnen natürlich keinen Diskussionsrahmen im herkömmlichen Sinne bieten können, so möchten wir mit diesem Online-Format doch die Grundlage für einen konstruktiven Branchenaustausch schaffen. – Chips und kleine Erfrischungen inklusive.

    Die Teilnahme am Event ist selbstverständlich kostenfrei. Das Webinar findet „live“ statt.


    Unsere Expertenvorträge für Sie:

    • Keynote von Jens Lüdtke, Leiter Tebis Consulting:
      „Neues wagen: Werkzeug- und Formenbau – heute und morgen
       
    • Anwendervortrag, Philip Schwinn, Geschäftsführer Schwinn GmbH 
      „Veränderung als lebendiges System?“
      Ein Erfahrungsbericht zu den Veränderungen im Formen- & Werkzeugbau und dazu, wie sich die Handlungsempfehlungen von Tebis Consulting erfolgreich umsetzen lassen“
       
    • Anwendervortrag: Dr. Jens Buchert, Inhaber und Geschäftsführer Karl Walter Formen- und Kokillenbau, Göppingen
      „Auf dem Weg zum Werkzeugbau 4.0 mit Tebis Consulting“
      Ein Erfahrungsbericht zu einem mutigen Neustart und dazu, welche positive Langzeitwirkung die Weichenstellung mit Tebis Consulting mit sich bringt
       
    • Branchenvortrag, Ralf Dürrwächter, Geschäftsführer Marketing, Verband Deutscher Werkzeug- und Formenbauer (VDWF), für den Marktspiegel Werkzeugbau, Schwendi
      „Ob du wirklich richtig stehst, siehst Du wenn das Licht angeht“: Marktspiegel Werkzeugbau“
       
    • Branchenvortrag, Ralf Dürrwächter, Geschäftsführer Marketing, Verband Deutscher Werkzeug- und Formenbauer (VDWF), für den Marktspiegel Werkzeugbau, Schwendi
      „Pfiffige Ideen des VDWF zur Aus- und Weiterbildung im Werkzeug- und Formenbau“
       


    Datum & Uhrzeit

    Donnerstag, 14. Mai 

    Beginn: Um 18.30 Uhr  


    Fragen zu dieser Veranstaltung?
    Sprechen Sie uns direkt an. Wir melden uns direkt zurück.
    E-Mail