Title

Description

    Fräsen oder Erodieren

    Ein ehrlicher Vergleich

    Wie effizient produzieren Sie wirklich?

    10. November 2022 | 09:00 bis 15:00 Uhr | Aura Frästechnik GmbH, Raiffeisenstraße 8, D-35236 Breidenbach

    Was hat die Entscheidung, ob eine Rippe gefräst oder erodiert werden soll mit einer effizienten Fertigung zu tun? Sehr viel! Die einen erodieren lieber, weil sie Angst haben vor einem Fräserabriss, die anderen bevorzugen die Fräsbearbeitung, um sich – sofern eine gute Oberfläche gefordert ist – manuelle Nacharbeit zu sparen. Reine Erfahrungssache sozusagen. Aber so wichtig die Expertise des einzelnen auch ist – ohne Standardisierung, Automatisierung und einem gewissen Maß an Wiederholbarkeit ist eine wirtschaftliche Fertigung schlichtweg unmöglich

    Denn das im Rauschen des Alltags "jeder sein Ding" macht, funktioniert leider nur, solange die Konkurrenz überschaubar ist, die Kunden geduldig sind und Sie sich um Fachkräfte und Kosten keine Sorgen machen müssen. In unserer volatilen Zeit aber sind definitiv andere Lösungen gefragt. 

    Beim gemeinsamen Workshop der Aura Frästechnik GmbH und der Tebis AG geht es um ganz viel Praxis und belastbare Ergebnisse

    Im Mittelpunkt steht die Live-Bearbeitung einer Druckgussform. Schritt für Schritt erläutern Henrik Marsch, Leiter Anwendungstechnik bei Aura sowie Markus Stroh, Anwendungstechniker, wie Sie von einer durchgängigen, automatisierten und sicheren Fertigung profitieren – und wie einfach sich diese umsetzen lässt.

    Die Veranstaltung ist ausgebucht
    Bitte informieren Sie mich, wenn Sie den Workshop wiederholen

    Die Themen im Überblick

    Einführung
    • Was sind die Ursachen einer unwirtschaftlichen Fertigung?
    Fräsen oder erodieren – reine Erfahrungssache?
    • Unsere Mitarbeiter werden es schon wissen ...
    CAM-Programmierung
    • Individuelle Herausforderungen
    • Elektrodenprozess mit Tebis
    • Werkzeugauswahl mit iKlick und Tebis Werkzeugbibliothek


     
    Und wenn´s richtig komplex wird?
    • Schablonentechnologie für wiederholbare Prozessabläufe
    • Mannarme Einzelteilfertigung
    Einfacher, schneller, sicherer
    • mit strategieübergreifendem Restmaterialmodell
    • mit detailgetreuen digitalen Zwillingen
    • mit automatisierten Kollisionsvermeidungsstrategien
    Fräsen oder erodieren – was sagen die Zahlen?
    • Wo liegen die Unterschiede bei Druckguss und Spritzguss?
    • Was ist wirtschaftlicher? Ein ehrlicher Vergleich.
    video thumbnail
    Video / Kontaktformular anzeigen
    Bitte aktivieren Sie die Präferenzen Cookies, um die Ansicht zu aktivieren.
    Cookies aktivieren
    Dieses Bauteil wird live auf einer Röders RXP601DSH gefertigt.

    Wir diskutieren für Sie und mit Ihnen

    Die AURA Frästechnik GmbH entwickelt Präzisionswerkzeuge, erarbeitet CAM-Strategien und optimiert stetig das Einsatzpotenzial der angebotenen Werkzeuge, um die Prozesse des Anwenders noch ökonomischer zu gestalten. Hauptaugenmerk liegt dabei jeweils auf der Reduktion von Werkzeugkosten und der Durchlaufzeit von Bauteilen im Werkzeug- und Formenbau. Dabei lassen wir die Prozesssicherheit nie außer Acht. 

    Henrik Marsch, Leiter Anwendungstechnik, Aura Frästechnik GmbH

    Bei der Frage, ob gefräst oder erodiert werden soll, kommt es auf viele Faktoren an: Welche Maschine haben wir zur Verfügung? Welches Material verwenden wir? Wie sind die Ansprüche an die Oberfläche? Welche Werkzeuge stehen uns zur Verfügung? Gut ist, wenn mir die CAD/CAM-Software die richtige Entscheidung abnimmt.

    Markus Stroh, Anwendungstechniker, Tebis AG

    Die Veranstaltung ist ausgebucht

    Bitte informieren Sie mich, wenn Sie den Workshop wiederholen

    Registrieren Sie sich dafür noch heute für den Tebis Newsletter und bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand. Neue Veranstaltugen, Anwenderberichte, Fachwissen, Tipps für Anwender, Infos zu neuen Releases, Sonderaktionen – es gibt vieles, über das wir Sie per E-Mail auf dem Laufenden halten, wenn Sie das wünschen.
    Datum & Uhrzeit
    • Donnerstag, 10. November 2022, 09:00 bis 15:00 Uhr (Die Veranstaltung ist ausgebucht)
    Sichern Sie sich den Termin als Kalendereintrag.
    10. November 2022 Workshop Fräsen oder Erodieren.ics

    Veranstaltungsort
    Aura Frästechnik GmbH
    Raiffeisenstraße 8
    D-35236 Breidenbach
    Ihre Anfahrt planen Sie hier mit Google Maps.


    Unsere Hotelempfehlungen

    1. Hotel Gasthaus Zum Schwan hotelzumschwan-dillenburg.de)
      Entfernung zu AURA: 22,3 km (24 min)
    2. Bistro im Hotel | Hotel Bartmannshaus
      Entfernung zu AURA: 22,3 km (24 min)
    3. Pension Margarethe (pension-margarethe.de)
      Entfernung zu AURA: 11,6 km (15 min)
    4. Lahn Hotel (lahn-hotel.de)
      Entfernung zu AURA: 15,5 km (15 min)
    5. Hotel / Lage (hotel-wittgensteinerhof.de)
      Entfernung zu AURA: 14,6 km (18 min)
    6. Romantik Landhotel Doerr(landhotel-doerr.de)
      Entfernung zu AURA: 17,9 km (24 min)
    7. 3* Superior Hotel im Auerbachtal
      Entfernung zu AURA: 20,9 km (24 min)
    8. Hotel in Marburg an der Lahn | VILA VITA Rosenpark
      Entfernung zu AURA: 34 km (38 min)

    Besucher-Information zum Hygienekonzept (Corona)

    Schnelltest und Masken sind nicht erforderlich. 
    Sie haben Fragen zur Veranstaltung?
    Wenden Sie sich gerne an Frau Tabea Künkler. 
    E-Mail