Menü

Durchlaufzeiten reduzieren

Prozesse besser planen und beschleunigen

Kurze Lieferzeiten und Termintreue entscheiden häufig über die Vergabe von Aufträgen. Falsche Versprechungen frustrieren Kunden und Mitarbeiter gleichermaßen, denn in der Fertigung ist Chaos vorprogrammiert. Wer also kurze Lieferzeiten gewährleisten, Liefertermine exakt planen und einhalten kann, besitzt einen eindeutigen Wettbewerbsvorteil. Ein guter Grund, einmal die Durchlaufzeiten in der eigenen Fertigung genau zu durchleuchten und zu verbessern. Diese zu beschleunigen macht sich in mehrfacher Hinsicht bezahlt: Sie liefern immer schnell und pünktlich, nutzen Ihre Ressourcen optimal und können flexibler am Markt agieren. So gewinnen Sie Aufträge, mit denen Sie vorher gar nicht planen konnten. Wussten Sie, dass zirka 60 Prozent der Durchlaufzeiten Liege und Wartezeiten sind?

Durchlaufzeiten reduzieren

Kontakt

Tebis AG

Einsteinstraße 39 82152 Martinsried/Planegg
+49 89 81803 0 Informationen anfordern

Registrieren Sie sich für den Tebis Newsletter und bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand.

Seminare

Rüstzeitoptimierung in der Einzelfertigung

Kompetenz in Fertigungstechnik entscheidet heute über das erfolgreiche Bestehen am Markt. Um Kunden termingerecht zu beliefern, müssen Unternehmen ihre Produktionskapazität, Durchlaufzeiten und Flexibilität im Auge behalten. Je…

Mehr erfahren

Anwenderbericht

Tebis Prozesslösungen bei Volkswagen

Weltweit nutzen OEMs Software- und Prozesslösungen von Tebis. Beispiel Volkswagen: Was 1992 in Wolfsburg mit der 3D-Oberflächenbearbeitung begann, ist heute ein MES-gesteuerter mehrschichtiger Fertigungsprozess, bei dem…

Mehr erfahren