Menü

5-Achs-Bewegungen bei 3-Achs-Funktionen bauteilangepasst steuern

Beim Tipp Flächen mit 3-Achs-Strategien bei konstanter Neigung 5-achsig simultanfräsen wurde erklärt, dass sich 5-achsige Werkzeugwege mit 3-Achs-Funktionen einfach erzeugen und vielseitig nutzen lassen. Bei dieser zerklüfteten Kavität schwenkt das Werkzeug sehr unruhig. Lassen sich die Bewegungen bauteilangepasst optimieren?

Ja. Mit der Option „3zu5Achs“ können Sie 5-achsige NC-Programme so erzeugen, dass sie genau zu Ihrer Bauteilgeometrie passen. Für Ihre spezielle Bauteilgeometrie eignet sich eine zentrische Bearbeitung auf Basis einer Rotationsachse.

So wird´s gemacht

1.

Legen Sie im Arbeitsplan mit der Funktion „Nc3axJob/MSurf“ einen NCJob zur Bearbeitung von Oberflächen an.

2.

Wählen Sie in der Maske „Strategie“ im Bereich „Kollisionsvermeidung“ die Option „3zu5Achs“.

3.

Wählen Sie beim Parameter „Ausrichtung“ die Option „zentrisch“.

4.

Der Parameter „Rotationsachse“ wird freigeschaltet. Geben Sie die gewünschte Rotationsachse an.

5.

Starten Sie die Berechnung. Das Werkzeug rotiert nun harmonisch um die ausgewählte Rotationsachse.

Hinweise

Sie können diese Bearbeitung mit einer festen Neigung kombinieren, vgl. hierzu Tipp Flächen mit 3-Achs-Strategien bei konstanter Neigung 5-achsig simultanfräsen.

Achten Sie darauf, dass aus Sicht der Rotationsachse keine Bauteilbereiche verdeckt sind.

Hinweise

Rufen Sie bei den 3-Achs-Funktion im Bereich „Kollisionsvermeidung“ die kontextsensitive Hilfe auf, um weitere Informationen zu finden, wie sich die Möglichkeiten zum 5-achsigen Simultanfräsen bei 3-Achs-Funktionen einfach nutzen lassen.

 


Kontakt

Registrieren Sie sich für den Tebis Newsletter und bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand.

Seminare

Rüstzeitoptimierung in der Einzelfertigung

Kompetenz in Fertigungstechnik entscheidet heute über das erfolgreiche Bestehen am Markt. Um Kunden termingerecht zu beliefern, müssen Unternehmen ihre Produktionskapazität, Durchlaufzeiten und Flexibilität im Auge behalten. Je…

Mehr erfahren

Anwenderbericht

Integrity Tool and Mold – mit Tebis auf Wachstumskurs

Integrity, ursprünglich eine kleine Werkstatt, in Oldcastle, Kanada, hat sich in weniger als einer Generation zu einem Unternehmen mit einem Umsatz von 150 Millionen US-Dollar entwickelt und gilt als einer der Spitzenreiter in…

Mehr erfahren