Menü

Letzte Auswahl im Strukturbaum anzeigen

Ich arbeite in Tebis viel mit Layer- und Filterstrukturen. Wenn ich nun beispielsweise bestimmte Layer sichtbar schalte und anschließend in die Filter- oder Set-Ansicht wechsle, geht die letzte Auswahl der Layer verloren. Was kann ich hier machen?

Es gibt einen ganz einfachen Trick, um die jeweils letzte Auswahl erneut aufzurufen. 

So wird´s gemacht

1.

In unserem Beispiel sind die Layer "Rohteil", "Fertigteil - aufbereitet", "Form" sowie wie die Spannmittel für die einzelnen NC-Bearbeitungen sichtbar geschaltet.

2.

Wechseln Sie in die Filteransicht und schalten Sie beliebige Filter sichtbar.

3.

Wenn Sie sich nun wieder die zuletzt sichtbaren Layer anzeigen lassen möchten, klicken Sie auf den Ordner "Layer". Wichtig ist, dass Sie tatsächlich das Ordnersymbol anklicken. Die letzte Auswahl wird angezeigt.

Hinweise

Öffnen Sie in der kontextsensitiven Hilfe den Eintrag "Mit Tebis arbeiten / Element auswählen und darstellen / Der Strukturbaum", um nähere Informationen zu finden, wie Sie Layer, Filter und Sets nutzen können. 


Kontakt

Registrieren Sie sich für den Tebis Newsletter und bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand.

Seminare

Rüstzeitoptimierung in der Einzelfertigung

Kompetenz in Fertigungstechnik entscheidet heute über das erfolgreiche Bestehen am Markt. Um Kunden termingerecht zu beliefern, müssen Unternehmen ihre Produktionskapazität, Durchlaufzeiten und Flexibilität im Auge behalten. Je…

Mehr erfahren

Anwenderbericht

Unternehmen Zukunft

Ein klassischer Handwerksbetrieb auf dem Weg in die industrielle Fertigung: Der Karl Walter Formen- und Kokillenbau strukturiert sich neu. Inhaber und Berater erklären, wie der Umbau funktioniert und warum dabei auch…

Mehr erfahren