Menü

Elektrodenkonstruktion

Der Teilnehmer erlernt alle zur Konstruktion, Dokumentation und Verwaltung von Elektroden notwendigen Funktionen. Im Anschluss kann er automatisch die erodierrelevanten Bereiche erkennen, Elektroden datenbankgestützt konstruieren, die Komplettelektroden mittels Rohlings- und Halterbibliotheken vervollständigen, die Stücklisten und Dokumentation der Elektroden mit all ihren Herstell- und Einsatzparametern erstellen und den Erodiervorgang simulieren.


Registrieren Sie sich für den Tebis Newsletter und bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand.

Seminare

Industrie 4.0

Industrie 4.0 bietet kleinen bis mittelständischen Unternehmen die Möglichkeit, Prozesse weiter zu verbessern und damit auf individuelle Wünsche von Kunden noch flexibler zu reagieren. Mit Industrie 4.0 lassen sich Produktivität…

Mehr erfahren

Anwenderbericht

Unternehmen Zukunft

Ein klassischer Handwerksbetrieb auf dem Weg in die industrielle Fertigung: Der Karl Walter Formen- und Kokillenbau strukturiert sich neu. Inhaber und Berater erklären, wie der Umbau funktioniert und warum dabei auch…

Mehr erfahren