Menü

Featurekonstruktion und starre NCSet-Technik

Das Training ist für Tebis Anwender, die im Umgang mit Feature (Fertigungsinformationen) und NCSet (Abarbeitungsreihenfolgen) geschult werde sollen. Der Anwender ist nach diesem Training in der Lage, Feature zu erzeugen, zu scannen und zu modifizieren. Darüber hinaus kann er NCSets erstellen, die mit festen Zuweisungen abgearbeitet werden können.


Daten

Dauer:
2 Tage
Preis:
900 €

Termine

  • Martinsried: 28.06.2018 - 29.06.2018 Anmelden
  • Martinsried: 26.07.2018 - 27.07.2018 Anmelden
  • Göppingen: 02.08.2018 - 03.08.2018 Anmelden
  • Martinsried: 20.09.2018 - 21.09.2018 Anmelden
  • Göppingen: 08.11.2018 - 09.11.2018 Anmelden
  • Hannover: 06.12.2018 - 07.12.2018 Anmelden
  • Martinsried: 06.12.2018 - 07.12.2018 Anmelden
  • Auf Anfrage Anmelden

Registrieren Sie sich für den Tebis Newsletter und bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand.

Seminare

Rüstzeitoptimierung in der Einzelfertigung

Kompetenz in Fertigungstechnik entscheidet heute über das erfolgreiche Bestehen am Markt. Um Kunden termingerecht zu beliefern, müssen Unternehmen ihre Produktionskapazität, Durchlaufzeiten und Flexibilität im Auge behalten. Je…

Mehr erfahren

Anwenderbericht

Heinz Schwarz GmbH & Co. KG – Spürbar begeistert und messbar besser

Über die Goldenen Regeln des geschäftlichen Erfolgs wird gern diskutiert. Manche setzen auf verlässliche Daten und klare Strukturen, andere schwören eher auf das „Bauchgefühl“ einer versierten Belegschaft. Der Werkzeugbauer Heinz…

Mehr erfahren