Menü

Update-Schulung Version 4.0 Release 6 und Spezialtraining 5-Achsen Simultanfräsen

Am ersten Tag lernt der Anwender im Update-Training alle relevanten Neuerungen der Version 4.0 Release 6 kennen und anwenden. Darüber hinaus erfährt er, wie sich die leistungsstärksten und modernsten Werkzeuge unterschiedlicher Hersteller in der Praxis am effizientesten einsetzen lassen. Stichworte sind hier das Schruppen mit HPC-Fräsern (High-Performance-Cutting), das Schruppen und Vorschlichten mit HFC-Fräsern (High-Feed-Cutting) und das Schlichten mit Kreissegmentfräsern.

Am zweiten Tag geht es ausschließlich um das Thema „5-Achsen Simultanbearbeitung“. Wie bei keiner anderen Frästechnik entstehen bei der 5-achsigen Simultanbearbeitung auf modernen Hochleistungsmaschinen schnell und effizient beliebige Flächen in Top-Qualität. Oft lohnt es sich, auch Bauteile ohne Hinterschnitt 5-achsig simultan zu fräsen. In Tebis ist jede Funktion auf spezielle Anwendungsfälle abgestimmt. Wir zeigen dem Teilnehmer ganz konkret, welche Funktion sich für welchen Anwendungsfall eignet.

Im Zuge der Version 4.0 hat sich in Tebis beim 5-Achsen Fräsen sehr viel getan. Daher profitieren von diesem Spezialtraining auch Kunden, die mit Tebis bereits 5-achsig simultan fräsen.


Daten

Dauer:
2 Tage
Preis:
720 EUR

Termine

Registrieren Sie sich für den Tebis Newsletter und bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand.

Seminare

Rüstzeitoptimierung in der Einzelfertigung

Kompetenz in Fertigungstechnik entscheidet heute über das erfolgreiche Bestehen am Markt. Um Kunden termingerecht zu beliefern, müssen Unternehmen ihre Produktionskapazität, Durchlaufzeiten und Flexibilität im Auge behalten. Je…

Mehr erfahren

Anwenderbericht

Unternehmen Zukunft

Ein klassischer Handwerksbetrieb auf dem Weg in die industrielle Fertigung: Der Karl Walter Formen- und Kokillenbau strukturiert sich neu. Inhaber und Berater erklären, wie der Umbau funktioniert und warum dabei auch…

Mehr erfahren