Menü

Fertigung

Bearbeitungsfunktionen für jeden Anspruch

Erweiterungen aus der Kategorie Fertigung sind für Bearbeitungsaufgaben optimiert, die in den Prozessketten des Werkzeug-, Formen- und Modellbaus sowie des Maschinenbaus regelmäßig vorkommen. Mit den Erweiterungen, unserer leistungsstarken CAM Software, erzielen Sie perfekte Fertigungsergebnisse und maximale Prozesssicherheit. Ihre Branchen- und Spezialpakete erweitern Sie so ganz einfach je nach Anforderung.

Fertigung

Kontakt

Die Tebis Produktberatung hilft gerne weiter:

+49/89/81803-0 Informationen anfordern

Mit dieser Erweiterung programmieren Sie 5-achsige Werkzeugwege für die Kurvenbearbeitung. Es stehen Funktionen und Strategien zur kurvenmittigen, berührenden und frontalen Fräsbearbeitung an Kurven zur Verfügung.

Vorteile

  • Einfach und intuitiv anwenden
  • Effizient und kollisionssicher fertigen
  • Flexibel bearbeiten

Spezifikation

  • Konturen, Bauteil- und Stoppflächen beliebig kombinieren
  • Werkzeug gezielt mit Vektoren ausrichten oder einfach normal zu den Bauteilflächen fräsen
  • Bereits vor der NC-Berechnung detailliert die Werkzeuganstellung analysieren
  • Laufzeit durch beliebige Achsenklemmung optimieren
  • Maschinenkinematik bereits während der NC-Berechnung berücksichtigen
  • Kollisionen über automatische Ausweichstrategien vermeiden
  • NC-Programm inklusive Maschine simulieren und auf Kollisionen prüfen
  • Parametrische NC-Programmierung

Anwendung

  • Komplexe Dichtnuten, Gravuren, Fasen und beliebige Konturen fertigen

Registrieren Sie sich für den Tebis Newsletter und bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand.

Seminare

Rüstzeitoptimierung in der Einzelfertigung

Kompetenz in Fertigungstechnik entscheidet heute über das erfolgreiche Bestehen am Markt. Um Kunden termingerecht zu beliefern, müssen Unternehmen ihre Produktionskapazität, Durchlaufzeiten und Flexibilität im Auge behalten. Je…

Mehr erfahren

Anwenderbericht

Unternehmen Zukunft

Ein klassischer Handwerksbetrieb auf dem Weg in die industrielle Fertigung: Der Karl Walter Formen- und Kokillenbau strukturiert sich neu. Inhaber und Berater erklären, wie der Umbau funktioniert und warum dabei auch…

Mehr erfahren