Menü

Konstruktion

Flächenmodelle erzeugen, ergänzen, verändern

Tebis Erweiterungen aus der Kategorie Konstruktion sind auf ganz spezielle Aufgaben aus den Prozessketten im Industriedesign sowie im Werkzeug-, Formen- und Modellbau abgestimmt. Sie erzeugen, ergänzen und verändern Freiformflächen und schaffen die Basis für hochwertige Fertigungsergebnisse. Ihre Branchen- und Spezialpakete erweitern Sie ganz einfach je nach Anforderung.

Konstruktion

Kontakt

Die Tebis Produktberatung hilft gerne weiter:

+49/89/81803-0 Informationen anfordern

Mit der assoziativen Flächentechnologie von Tebis BREP (Boundary Representation) werden alle Einzelflächen stets im Verbund organisiert, der über ein intelligentes Drahtgitter (Wire) einen Bezug zu einer Referenzoberfläche halten kann. Das kann ein Netzmodell sein oder ein bereits konstruiertes Flächenmodell. Sie erzeugen dadurch hochwertige CAD-Flächenmodelle und bereiten sie optimal für nachfolgende Konstruktions- und Fertigungsprozesse auf. In BREP-Basis sind grundlegende Funktionen zusammengestellt, um CAD-Flächen schnell und sicher zu bearbeiten. Diese Funktionssammlung ist die Basis für die Erweiterungen Flächenrückführung klassisch, Flächenrückführung konstruktiv, Flächenoptimierung manuellFlächenmodellierung und Flächenverformung.

Vorteile

  • Ein gemeinsames Basispaket für die BREP-Flächentechnologien

Spezifikationen

  • BREP-Modell mit intelligentem Drahtgitter aktivieren, deaktivieren und exportieren
  • BREP-Drahtgitter und Flächen visualisieren und konfigurieren
  • Reflexionslinien anzeigen
  • BREP-Geometrie prüfen
  • Drahtgitter erzeugen und bearbeiten
  • Flächen toleranzgesteuert approximieren, erzeugen und bearbeiten

Anwendungen

  • Flächen rückführen
  • Flächen modellieren
  • Flächen verformen

Registrieren Sie sich für den Tebis Newsletter und bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand.

Seminare

Rüstzeitoptimierung in der Einzelfertigung

Kompetenz in Fertigungstechnik entscheidet heute über das erfolgreiche Bestehen am Markt. Um Kunden termingerecht zu beliefern, müssen Unternehmen ihre Produktionskapazität, Durchlaufzeiten und Flexibilität im Auge behalten. Je…

Mehr erfahren

Anwenderbericht

Tebis Prozesslösungen bei Volkswagen

Weltweit nutzen OEMs Software- und Prozesslösungen von Tebis. Beispiel Volkswagen: Was 1992 in Wolfsburg mit der 3D-Oberflächenbearbeitung begann, ist heute ein MES-gesteuerter mehrschichtiger Fertigungsprozess, bei dem…

Mehr erfahren