Menü

NC-Effizienz

Darf es noch ein bisschen schneller sein?

Erweitern Sie Ihre NC-Arbeitsplätze gezielt, um diese effizienter zu nutzen. Roboter füllen mehr und mehr die Lücke zwischen manueller Fertigung und Werkzeugmaschine. Mit virtuellen Maschinen optimieren Sie Ihre Fertigung. Zeitgleiche Berechnungsprozesse beschleunigen Ihre NC-Programmierung. Mehrfachaufspannung und Werkzeugabgleich bringen messbaren Zeitvorteil in Ihre Werkstatt.

NC-Effizienz

Kontakt

Die Tebis Produktberatung hilft gerne weiter:

+49/89/81803-0 Informationen anfordern

Mit dieser Erweiterung fertigen Sie mehrere Bauteile auf dem Maschinentisch, auf Rasterplatten und Spanntürmen. Sie erreichen eine zeitliche Trennung von NC-Programmierung und Aufspannungsplanung, indem zuerst programmiert wird und erst kurz vor der Bearbeitung die Aufspannungen definiert werden.

Vorteile:

  • Keine Programmierkenntnisse erforderlich
  • Minimierte Maschinenrüstzeiten mit Spannsystemen
  • Verkürzte Rüst- und Bearbeitungszeiten, auch bei Änderungen
  • Maximierte Maschinenlaufzeiten durch optimale Arbeitsraumnutzung
  • Erhöhte Wettbewerbsfähigkeit durch Ausschöpfen von Rationalisierungspotenzialen, etwa durch mehr Produktivität auf der Maschine
  • Komplettbearbeitung nachträglich an der Maschine optimieren und Luftbewegungen minimieren
  • Höhere Sicherheit dank vorheriger kollisionssicherer Prozesssimulation

Spezifikationen:

  • Geeignet für alle Bohr- und Fräsbearbeitungen
  • Hohe Anzahl kleinerer Fertigungsteile
  • Anspruch an schnellere Durchlaufzeiten
  • Auch für Spezialpaket Viewer NC geeignet

Anwendungen:

  • Messer und Backen
  • Elektroden
  • Serienteile
  • Maschinenarbeitsraum auslasten mit mehreren Bauteilen

Registrieren Sie sich für den Tebis Newsletter und bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand.

Seminare

Industrie 4.0

Industrie 4.0 bietet kleinen bis mittelständischen Unternehmen die Möglichkeit, Prozesse weiter zu verbessern und damit auf individuelle Wünsche von Kunden noch flexibler zu reagieren. Mit Industrie 4.0 lassen sich Produktivität…

Mehr erfahren

Anwenderbericht

Unternehmen Zukunft

Ein klassischer Handwerksbetrieb auf dem Weg in die industrielle Fertigung: Der Karl Walter Formen- und Kokillenbau strukturiert sich neu. Inhaber und Berater erklären, wie der Umbau funktioniert und warum dabei auch…

Mehr erfahren