Menü

Datenmanagement

Client/Server-Technologie für den Austausch mit PDM und TDM

Eine leistungsfähige Client/Server-Technologie ist Voraussetzung, um in Echtzeit von Tebis Arbeitsplätzen auf Daten anderer IT-Systeme zuzugreifen. Mit den Erweiterungen Datenmanagement lassen sich Tebis Arbeitsplätze im gekoppelten Betrieb mit anderen Systemen nutzen. Sie binden damit Systeme für PDM (Produktdatenmanagement) und TDM (Tool Data Management, Werkzeugverwaltung) in Ihre Tebis Landschaft ein und sorgen für besseres Datenmanagement.

Über Tebis und ProLeiS-Erweiterungen zum Datenmanagement organisieren Sie das Zusammenspiel aller an der Fertigung beteiligten Prozessstationen. Je nach Anforderung Ihres Unternehmens ist auf dieser Grundlage ein Ausbau in Richtung Fertigungsplanung und -steuerung möglich.

Datenmanagement

Kontakt

Die Tebis Produktberatung hilft gerne weiter:

+49/89/81803-0 Informationen anfordern

Mit der Erweiterung Arbeitsplankopplung ProLeiS nutzen Sie die Datenmanagement-Funktionalität in Tebis. Fertigungsvorlagen werden über ProLeiS bereitgestellt. In Tebis verwaltete Ergebnisdateien (NC-Programme mit Aufspannungen, Werkzeuge, NC-Dokumentation) werden über ProLeiS abgelegt.

Vorteile

  • Arbeitsabläufe mit Vorlagen standardisieren
  • Sichere Fertigungsmethoden anwenden
  • Fertigungsdaten einfach und sicher verwalten

Spezifikation

  • Vorlagen verwalten
  • Vorlagen aus ProLeiS importieren
  • Eindeutige Aufspannung und NC-Programmnummer erzeugen
  • NC-Programme und NC-Dokumentationen an ProLeiS-Verwaltung übergeben

Anwendungen

  • NC-Programmierung durch Vorlagen standardisieren
  • Fertigungsdaten verwalten

Registrieren Sie sich für den Tebis Newsletter und bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand.

Seminare

Rüstzeitoptimierung in der Einzelfertigung

Kompetenz in Fertigungstechnik entscheidet heute über das erfolgreiche Bestehen am Markt. Um Kunden termingerecht zu beliefern, müssen Unternehmen ihre Produktionskapazität, Durchlaufzeiten und Flexibilität im Auge behalten. Je…

Mehr erfahren

Anwenderbericht

Tebis Prozesslösungen bei Volkswagen

Weltweit nutzen OEMs Software- und Prozesslösungen von Tebis. Beispiel Volkswagen: Was 1992 in Wolfsburg mit der 3D-Oberflächenbearbeitung begann, ist heute ein MES-gesteuerter mehrschichtiger Fertigungsprozess, bei dem…

Mehr erfahren