Title

Description

    Termine

    Wählen Sie, ob Sie unsere Veranstaltungen, Webinare, Seminare oder Trainings sehen möchten.

    Themen
    Keywords
    Die Zukunft im Visier
    Datum : 22/06/2021
    Ort : Virtuell | an Ihrem Monitor

    Wir setzen unsere Reihe der Netzwerk-Veranstaltungen fort:
    Speziell im Werkzeug- und Formenbau ist tatkräftiges, strategisch durchdachtes Handeln gefragt.

    Dienstag, 22. Juni 2021 von 17 – 19 Uhr

    FIP
    Datum : 15/06/2021 - 18/06/2021
    Ort : Lyon | Frankreich

    Die Messe wurde auf Juni 2021 verschoben

    MAKTEK eurasia
    Datum : 31/08/2021 - 04/09/2021
    Ort : Istanbul | Türkei

    Die MAKTEK wurde auf August 2021 veschoben

    GLOBAL INDUSTRIE
    Datum : 07/09/2021 - 10/09/2021
    Ort : Lyon | Frankreich

    Die Messe wurde auf September 2021 verschoben

    Fakuma
    Datum : 12/10/2021 - 16/10/2021
    Ort : Friedrichshafen | Deutschland

    Die Messe Fakuma, die vom 13. bis 17. Oktober 2020 in Friedrichshafen stattfinden sollte, wurde verschoben.

    MACH 2022
    Datum : 04/04/2022 - 08/04/2022
    Ort : Birmingham | Vereinigtes Königreich

    MACH-Ausstellung auf April 2022 verschoben.
    Angesichts der Verbreitung des Coronavirus hat der MTA beschlossen, die Veranstaltung vom 4. bis 8. April 2022 neu zu planen. Die Veranstaltung wird weiterhin in denselben Hallen im NEC stattfinden .

    ELMIA Verktygsmaskiner
    Datum : 10/05/2022 - 13/05/2022
    Ort : Jönköping | Schweden

    Die ELMIA wurde auf Mai 2022 verschoben

    BIEMH
    Datum : 30/05/2022 - 03/06/2022
    Ort : Bilbao | Spanien

    Die BIEMH wurde auf Mai 2022 verschoben

    Zeit sparen von CAD bis CAM mit Tebis 4.1
    Datum : 18/06/2021
    Ort : Online, Webinar | an Ihrem Monitor
    Uhrzeit: 10:00 Uhr bis 10:45 Uhr

    CAD und CAM wachsen zusammen: Erfahren Sie, wie Sie von der Durchgängigkeit des neuen Tebis profitieren und enorm viel Zeit sparen – bei der Datenaufbereitung, bei der CAM-Programmierung und beim Rüsten der virtuellen Maschine.
    Die Zukunft im Visier
    Datum : 22/06/2021
    Ort : Virtuell | an Ihrem Monitor

    Wir setzen unsere Reihe der Netzwerk-Veranstaltungen fort:
    Speziell im Werkzeug- und Formenbau ist tatkräftiges, strategisch durchdachtes Handeln gefragt.

    Dienstag, 22. Juni 2021 von 17 – 19 Uhr

    Webinaraufzeichungen
    Webinaraufzeichnungen

    Hier gelangen Sie zu den Aufzeichnungen unserer vergangenen Webinare.

    Immer auf dem Laufenden – Anmeldung für E-Mail Informationen von Tebis
    Kein Webinar verpassen

    Sie wollen künftig Erinnerungen für alle Webinare bekommen?  
    Bitte tragen Sie sich für unseren Newsletter ein, um kein Webinar zu verpassen.

    Rüstzeitoptimierung in der Einzelfertigung

    Kompetenz in Fertigungstechnik entscheidet über das erfolgreiche Bestehen am Markt. Je besser die Rüstprozesse organisiert werden, desto schneller sind Maschinen eingerichtet und laufen länger produktiv.

    Personalführung und Effizienzsteigerung

    Der Anspruch an die mittlere Führungsebene ist hoch. Dieser Bereich erfordert von den verantwortlichen Mitarbeitern nicht nur fachliche Kompetenz, sondern zudem eine Kombination aus unternehmerischem Denken und sozialer Kompetenz. 

    Basiswissen Projektmanagement

    Je schneller Märkte sich ändern und je komplexer Kundenanforderungen werden, desto wichtiger ist ein solides Projektmanagement für kleine und mittelständische Unternehmen. Nur wer Aufträge sehr effizient abwickelt, bleibt wettbewerbsfähig.

    Tebis Prozess

    Einblick in den Tebis Prozessgedanken für Führungskräfte und Entscheider: Wir beleuchten, welche Möglichkeiten es gibt, Prozesse im Unternehmen, zum Beispiel mit der Tebis Prozesslösung, effektiver und produktiver zu gestalten.

    Industrie 4.0

    Industrie 4.0 bietet kleinen bis mittelständischen Unternehmen die Möglichkeit, Prozesse weiter zu verbessern und damit auf individuelle Wünsche von Kunden noch flexibler zu reagieren. Mit Industrie 4.0 lassen sich Produktivität und Rentabilität steigern.

    Führung im Fokus

    Ein Seminar für Geschäftsführer und Bereichsleiter größerer Unternehmen: Viele verschiedene Faktoren entscheiden darüber, ob ein Unternehmen erfolgreich ist oder nicht. Die Beziehung von Führungsverantwortlichen zu Mitarbeitern und die Mitarbeitermotivation stehen dabei im Fokus.

    Update-Training Tebis 4.1

    ** Jetzt mit Tandem-Bonus **

    Update-Training: alle wichtigen Neuheiten der Tebis 4.1 R1 und R2


    Doppelt gut: Rabatt nutzen und Mitarbeiter kostenlos ausbilden lassen

    Parametrisch arbeiten mit Tebis

    In diesem Training erlernt der Teilnehmer an praktischen Beispielen die assoziativ-parametrische Konstruktion in Tebis, die Anwendung des Sketchers, die Positionierung von Bauteilen zueinander und die Erstellung von Konstruktionsvorlagen.

    Jetzt zum Aktionspreis buchen

    Tebis Basis

    In diesem Basis-Training lernt der Teilnehmer die Tebis Software kennen. Die Benutzeroberfläche und das Handling von CAD-Daten sowie das Einlesen von Fremddaten über Schnittstellen werden erlernt. 

    CAM Basis

    In diesem Training lernt der Teilnehmer grundlegende Funktionalitäten im Tebis Arbeitsplan, um Schrupp-, Schlicht- und Restmaterial, NC-Wege, einfache prismatische Bearbeitungen sowie einfache Bohrprogramme zu erzeugen, zu prüfen, auszugeben und zu dokumentieren.

    CAM Fräsen und Bohren Plus

    Ergänzend zum Training "CAM Basis" erlernt der Teilnehmer weitere Funktionalitäten zur Formbearbeitung (3+2 Achsen Fräsen, HSC-Fräsen), prismatischen Bearbeitung (2,5D-Fräsen) und Regelgeometriebearbeitung (Bohrungen, Kreistaschen, Langloch- und Rechtecktaschen).

    Featurekonstruktion und starre NCSet-Technik

    Das Training richtet sich an Tebis Anwender, die im Umgang mit Feature (Fertigungsinformationen) und NCSet (Abarbeitungsreihenfolgen) geschult werden sollen. 

    Basis für CAM-Modulerweiterungen

    Dieses Basis-Training wendet sich an Teilnehmer, die im Anschluss an dieses Training ausschließlich CAM-Funktionen aus dem Technologiebereich Drehen, Beschnittfräsen oder Laserbeschnitt anwenden werden.

    5 Achsen Simultanfräsen

    Der Teilnehmer lernt, anspruchsvolle Fräsprogramme für 5-achsig simultan gesteuerte Fräsmaschinen unter Berücksichtigung der Werkzeugmaschinenkinematik zu erzeugen.

    Programmieren mit virtueller Maschine

    Der Teilnehmer lernt, die Fertigung unter Verwendung von virtuellen Maschinen zu planen, zu prüfen und zu optimieren.

    Feature- und NCSet-Technologie Variablentechnik Regelform

    Das Training wendet sich an Tebis Key-User, die im Unternehmen für die Erhöhung des Automatisierungsgrades im Bereich Regelform-Feature verantwortlich sind.

    Feature- und NCSet-Technologie Variablentechnik Freiform

    Das Training wendet sich an Tebis Key-User, die im Unternehmen für die Erhöhung des Automatisierungsgrades im Bereich Freiform-Feature verantwortlich sind. 

    Elektrodenkonstruktion

    Der Teilnehmer erlernt alle zur Konstruktion, Dokumentation und Verwaltung von Elektroden notwendigen Funktionen.

    Drehen

    Der Teilnehmer lernt, Werkzeugwege für 2-achsige Dreh- und Bohrbearbeitungen zu erzeugen.

    Konturaufbereitung Drehen

    Der Teilnehmer lernt, parametrische Skizzen zu erzeugen, aus denen sich Rotationsmodelle schnell und einfach ableiten lassen.

    5 Achsen Beschnittfräsen

    In diesem Training lernt der Teilnehmer, 5-achsig simultane Fräsprogramme zum Beschneiden von Bauteilen aus Verbundwerkstoffen zu erzeugen.

    5 Achsen Laserschneiden

    Der Teilnehmer lernt, 5-achsig simultane Laserschneidprogramme zu erzeugen.

    4 Achsen Drahtschneiden

    In diesem Training erlernt der Teilnehmer das Erzeugen von Drahtschneidprogrammen direkt auf der Basis von 2D- und 3D-Daten.

    Werkzeugverwaltung

    Das Training wendet sich an Tebis Key-User, die im Unternehmen die Tebis Werkzeugverwaltung aufbauen und pflegen.

    Installation und Konfiguration

    Das Training wendet sich an Tebis Key-User, die im Unternehmen die Tebis Software-Technologien installieren und betreuen.

    Flächenkonstruktion Plus

    Der Teilnehmer erlernt zeitsparende Funktionen, um Profil-, Verlängerungs-, Verschiebe-, Füll-, und Strakflächen zu erzeugen.

    Exact Solid Aufbereitung

    In diesem Training erlernt der Teilnehmer an praktischen Beispielen die Erstellung von Exakt-Geometrien im Kleinteilebereich (z.B. Messer, Backen, Niederhalteraufsätze).

    Wirkflächenkonstruktion

    In diesem Training erlernt der Teilnehmer an praktischen Beispielen die Erstellung übergangsloser Druckbereiche in Werkzeugwirkflächen sowie das automatische Freimachen und Abflachen von Wirkflächenradien in Ziehoperationen.

    Flächenmodellierung

    Der Teilnehmer lernt, Flächenstrukturen, Flächenverläufe und Übergänge zu optimieren.

    Scandatenverarbeitung

    Der Teilnehmer lernt, Scandaten für eine nachfolgende Flächenrückführung oder NC-Programmierung aufzubereiten.

    Flächenrückführung

    Der Teilnehmer erlernt die Standardfunktionen zur Flächenrückführung inklusive des Einpassens von Regelgeometrien. 

    Flächenverformung

    Der Teilnehmer lernt, Flächenmodelle anhand verschiedener Verformungsgesetze zu verformen.

    MES ProLeiS 4

    In dieser MES-Software-Schulung arbeitet der Teilnehmer mit ProLeiS 4.