Title

Description
    • Drehen und Fräsen clever kombinieren

    Drehen und Fräsen clever kombinieren

    Drehfräsen, Fräsdrehen oder Interpolationsdrehen
     
     Mit Tebis CAD/CAM ist Ihre Fertigung maximal effizient

    Mit der kombinierten Dreh-/Fräsbearbeitung lassen sich Dreh- und Fräsoperationen durchgängig auf einer Maschine ohne Umspannen durchführen. Somit ist dieses Verfahren hocheffizient, es führt zu kürzeren Durchlaufzeiten und senkt Ihre Kosten. Zudem ermöglicht es die Fertigung sehr komplexer und qualitativ hochwertiger Bauteile.

    Es ist kein Wunder, dass dieses vielseitige Fertigungsverfahren in immer mehr Industriesektoren Einzug hält. Zu nennen sind hier beispielsweise die Luft- und Raumfahrt, der Energiesektor, die Medizintechnik sowie die Automobil- und Halbleiterindustrie.

    Nutzen auch Sie die Chance, Ihr Angebotsspektrum zu erweitern! 

    Mit Tebis benötigen Sie für jede beliebige Kombination – Bohren, Drehen, Fräsen – nur einen Postprozessor.

    Neben dem Drehfräsen und dem Fräsdrehen unterstützt Tebis auch das Interpolationsdrehen.

    Profitieren Sie von diesem modernen Fertigungsverfahren und drehen Sie beispielsweise auch auf Fräsmaschinen.

    Wir haben die Lösung für jede Herausforderung

    Keine Angst vor typischen Herausforderungen bei der kombinierten Dreh-/Fräsbearbeitung.

    ✔️Unsere Lösung: In Tebis werden alle Werkzeugwege noch vor der NC-Ausgabe unter Berücksichtigung aller Verfahrbewegungen und Maschinenkomponenten zuverlässig auf Kollision geprüft. Dafür ist keine zusätzliche Software erforderlich. Profitieren Sie von einer mannlosen und nahezu vollautomatisierten Fertigung auf der Maschine.

    ✔️Unsere Lösung: In Tebis lassen sich viele Programmieraufgaben automatisieren. Dreh- und Fräsprogramme werden in derselben Software durchgängig erstellt und referenzieren aufeinander. Dies erleichtert die Einarbeitung neuer Mitarbeiter und die Integration in bestehende Prozesse. Ihre Maschinenbediener können Sie dank der einfach zu bedienenden Software leichter umschulen.

    ✔️Unsere Lösung: Tebis kombiniert Automatisierung und Flexibilität genauso, wie es der Markt fordert. Es gibt keine Begrenzung durch wenig flexible Pakete mit limitierendem Funktionsumfang. So sind Sie auch für die Programmierung komplexer Bauteile bestens vorbereitet. Holen Sie so das Maximum aus dem Bauteil und der Fertigung heraus!

    ✔️Unsere Lösung: Tebis unterstützt die engen Toleranzen, die bei der Drehbearbeitung notwendig sind. Gleichzeitig tastet Tebis beim Fräsen direkt auf Flächen an und sorgt für eine optimale Verteilung der NC-Punkte. Erstklassige Oberflächen sind garantiert.

    ✔️Unsere Lösung: In Tebis lassen sich bei den virtuellen Werkzeugen für alle Bearbeitungsarten und Materialien passende Schnittwerte hinterlegen. Sie geben nur noch optimale Werkzeugwege aus, die auch genau zu den Möglichkeiten der Maschine passen.

    ✔️Unsere Lösung: In Tebis können für Werkzeuge maximale Standzeiten angegeben werden. Ist die Standzeit erreicht, wird das Werkzeug automatisch eingewechselt. Alternativ lässt sich in Tebis ein Messprogramm für das Werkzeug erstellen. Das Werkzeug wird an der Maschine vermessen und bei Bedarf automatisch gegen sein Zwillingswerkzeug ausgetauscht. Kein Werkzeugbruch mehr, kein Maschinenstillstand. 

    Profitieren Sie von unseren vielseitigen Lösungen für die kombinierte Dreh-/Fräsbearbeitung. 

    Mit Tebis sind Sie – passend zu Ihrem Bauteilspektrum und Ihrem Maschinenpark – perfekt aufgestellt.

    Drehfräsen

    Für die automatisierte Fertigung auf komplexen Bearbeitungszentren

    Mit Tebis haben Sie die Maschine inklusiver aller Positionierbewegungen voll im Griff. Dies ermöglicht die mannarme und automatisierte Fertigung, ohne dass der Maschinenbediener eingreifen muss. 

    video thumbnail
    Video / Kontaktformular anzeigen
    Bitte aktivieren Sie die Präferenzen Cookies, um die Ansicht zu aktivieren.
    Cookies aktivieren
    Mit Tebis programmieren CAM-Programmierer durchgängig in einer Software und nutzen durchgängig dieselbe Benutzeroberfläche – gleich ob Drehen oder Fräsen. So sind sie bereits nach einer kurzen Einarbeitungszeit startklar. 
    video thumbnail
    Video / Kontaktformular anzeigen
    Bitte aktivieren Sie die Präferenzen Cookies, um die Ansicht zu aktivieren.
    Cookies aktivieren
    Mit Tebis erzielen Sie dank umfangreicher Strategien bei jeder Bearbeitungsaufgabe die optimalen Ergebnisse: Beim Schruppen stehen hohe Zerspanleistungen im Vordergrund, beim Schlichten eine hohe Oberflächengüte. 
    video thumbnail
    Video / Kontaktformular anzeigen
    Bitte aktivieren Sie die Präferenzen Cookies, um die Ansicht zu aktivieren.
    Cookies aktivieren

    Tebis Drehfräsen-Paket – unsere Rundum-Sorglos-Lösung
    für Zerspaner mit kombinierten Maschinen

    Stark, sicher, wirtschaftlich – schnell & einfach zu erlernen – ideal für die Einzelteilfertigung

    Tebis Drehfräsen-Paket
    Drehfräsbauteile vollautomatisiert und bis zu 70 % schneller fertigen?
     
    Nach unserer Online-Schulung können Sie direkt loslegen – ganz ohne weitere Module oder Drittsoftware.
    Zum Drehfräsen-Paket

    Fräsdrehen

    Für die durchgängige und sichere Fertigung komplexer Bauteile

    Bei der Bearbeitung hochkomplexer Bauteile behalten Sie mit dem Tebis Arbeitsplan auch bei vielen unterschiedlichen Bearbeitungen stets den Überblick. Sie greifen gezielt interaktiv ein, sollte dies erforderlich ist. 
    video thumbnail
    Video / Kontaktformular anzeigen
    Bitte aktivieren Sie die Präferenzen Cookies, um die Ansicht zu aktivieren.
    Cookies aktivieren
    Da Sie in Tebis bereits in der virtuellen CAD/CAM Umgebung auf die tatsächlich verwendete Maschine und alle tatsächlich verwendeten Werkzeuge zugreifen, kommen ausschließlich kollisionsfreie NC-Programme auf die Maschine. 
    video thumbnail
    Video / Kontaktformular anzeigen
    Bitte aktivieren Sie die Präferenzen Cookies, um die Ansicht zu aktivieren.
    Cookies aktivieren
    Noch mehr Automatisierung und Prozesssicherheit durch unmittelbares Messen auf der Bearbeitungsmaschine: Vor der Bearbeitung Aufspannlage und Rohteil sowie nach der Bearbeitung Fertigungsergebnisse prüfen. 
    video thumbnail
    Video / Kontaktformular anzeigen
    Bitte aktivieren Sie die Präferenzen Cookies, um die Ansicht zu aktivieren.
    Cookies aktivieren

    Interpolationsdrehen

    Für die kostengünstige und effiziente Fertigung symmetrischer Bauteilbereiche auf allen Maschinen mit lagegeregelter Spindel

    Dieses neue Fertigungsverfahren liegt zurecht voll im Trend: Denn es ermöglicht auf allen Maschinen mit lagegeregelter Spindel Drehbearbeitungen, Fräsmaschinen eingeschlossen. Das Verfahren eignet sich besonders für Bauteile mit nur wenigen rotationssymmetrischen Anteilen: Also viel fräsen, wenig drehen, aber das sehr effizient – alles höchst wirtschaftlich auf nur einer Maschine, bis zu 80 % schneller, voll unterstützt durch Tebis. 

    Werkzeuginterpolation, Tischinterpolation, angestellte Bearbeitung: alles machbar. 
    video thumbnail
    Video / Kontaktformular anzeigen
    Bitte aktivieren Sie die Präferenzen Cookies, um die Ansicht zu aktivieren.
    Cookies aktivieren

    Unser Kunde ACTech GmbH fertigt mit diesem Verfahren rotationssymmetrische Bauteilbereiche 80 % schneller. 

    video thumbnail
    Video / Kontaktformular anzeigen
    Bitte aktivieren Sie die Präferenzen Cookies, um die Ansicht zu aktivieren.
    Cookies aktivieren

    Sie möchten mehr wissen?

    Dann sehen Sie sich unsere Webinaraufzeichnung an oder lesen Sie mehr über die Fertigung eines Praxisbeispiels

    Drehfräsen – effizient und genau
    Drehfräsmaschinen werden immer populärer. Sie versprechen mehr Teile mit weniger Aufwand zu fertigen. Aber aufgrund der vielen Möglichkeiten ist die Nutzung dieser Maschinen komplex. Dies kann zu langen Vorbereitungs- und damit Stillstandszeiten führen. Andererseits ist der Anspruch solche hochwertigen Investitionsgüter möglichst effizient zu nutzen.
    Webinaraufzeichnung anfordern
    It´s Showtime, Baby

    Für unseren Messeauftritt auf der EMO 2023 fertigten wir gemeinsam mit DMG MORI ein Bauteil, bei dem Drehen und Fräsen durchgängig in einer CAD/CAM-Software programmiert wurden. 

    Mehr erfahren

    Lassen Sie uns sprechen!

    Guten Tag – mein Name ist Christoph Brückner.
    Als Key Account Manager bei der Tebis AG zählt das Thema Drehfräsen zu meinen Kompetenzbereichen.
    Ich berate Sie gern unverbindlich und kostenlos dazu, wie Sie von der kombinierten Bearbeitung profitieren können.

    Lassen Sie uns reden - füllen Sie einfach das Formular aus und ich melde mich so rasch als möglich bei Ihnen.