Title

Description

    Elektrodenkonstruktion mit CAD Assistent 

    Von der Bauteilanalyse bis zu fertigen Elektroden mit Tebis

    Tebis unterstützt den kompletten Prozessablauf von der Elektrodenkonstruktion bis zum Senkerodieren für kürzere Durchlaufzeiten und mehr Sicherheit. Dort wo die Fräsbearbeitung von Bereichen eines Formwerkzeugs an ihre Grenzen stößt, müssen Elektroden eingesetzt werden. Die Elektrodenkonstruktion in Tebis unterstützt den Anwender bei der komfortablen Erstellung der Komplettelektrode und nimmt ihm lästige Routineaufgaben ab.

    Mit zuverlässigen Analysen ermitteln Sie automatisch die Erodierbereiche und extrahieren Brennflächen per Knopfdruck. Ein Assistent leitet Sie durch die Konstruktionsschritte zum Vervollständigen der Elektrode. Tebis bietet leistungsstarke CAD-Funktionen und Bibliotheken, um die Komplettelektrode fertigzustellen.

    Automatisiert analysieren
    Über zuverlässige Analysen automatisch Bereiche zum Erodieren ermitteln
    Schnell zum Ergebnis
    Mit einem Konstruktionsassistenten Komplettelektroden beliebiger Komplexität zusammenstellen
    Integriertes Wissen
    Zugriff auf Datenbanken und Bibliotheken erleichtert den Elektrodenprozess

    Erodierbereiche automatisch erkennen

    Lassen Sie sich zur Elektrodenkonstruktion in Tebis automatisch anzeigen, welche Bereiche Sie nach dem Fräsen noch erodieren müssen. Grundlage für die Analyse ist das kleinste verwendete Fräswerkzeug. Sie ermitteln automatisch Erodierbereiche, in denen Farbcodes die Restmaterialstärke kennzeichnen: Rot zeigt viel Restmaterial, Grün wenig. Darüber hinaus können Sie das Bauteil nach bereits konstruierten Elektroden analysieren. 

    Flächen extrahieren

    Auf Knopfdruck extrahieren Sie die benötigten Flächen als Negativform. Daraus leiten Sie den weiteren konstruktiven Aufbau der kompletten Brenngeometrie ab.

     

    Brennflächen ableiten

    Für die vollständige Elektrodenkonstruktion stehen Ihnen leistungsfähige grafisch-interaktive CAD-Funktionen zur Verfügung:

    • Tangentiales Verlängern 
    • Limitieren
    • Anschrägen der Brennflächen

    Komplettelektrode konstruieren

    Zur schnellen Auswahl passender und bei Ihnen vorrätiger Halter und Rohlinge nutzen Sie digitale Zwillinge aus Bibliotheken. In ihnen sind auch wichtige konstruktive Merkmale hinterlegt.

    Ein Assistent leitet durch die automatisierte Zusammenstellung der Komplettelektrode für das Senkerodieren – mit Antastrahmen, Sockel, Halter und benötigtem Rohmaterial.

    Im Bereich der Fertigung durch Senkerodieren haben wir 60 % Effektivitätssteigerung erzielt.

    Markus Rausch, Junior-Chef und technischer Betriebsleiter, Hermann Rausch Werkzeug- und Formenbau

    Weitere Informationen 

    Rund um den Elektrodenprozess

    Senkerodieren

    Mit Tebis bekommen Sie die Komplexität des Senkerodierens in den Griff – vom automatischen Erkennen über die komfortable, datenbank-gestützte Konstruktion, die methodische NC-Bearbeitung bis hin zum Vermessen der gefertigten Elektroden.

    Mehr erfahren

    Messen im Prozess

    Elektroden vollautomatisch prüfen: Schaffen Sie die notwendige Prozesssicherheit und integrieren Sie Qualitätskontrollen in den Bearbeitungsprozess für eine nacharbeitsfreie Produktion. Sie vermeiden Fehler, verbessern die Qualität der wertvollen Einzelstücke und sparen Zeit.


    Mehr erfahren
    Automatisiert zum Formeinsatz

    "Im Bereich der Fertigung durch Senkerodieren haben wir 60% Effektivitätssteigerung erzielt." 

    Markus Rausch, Junior-Chef und technischer Betriebsleiter

    RAUSCH formenbau GmbH, Hösbach

    Anwenderbericht lesen
    CNC-Simulator

    Mit dem Tebis CNC-Simulator planen, programmieren und prüfen Sie Ihre NC-Bearbeitung vollständig in der Tebis CNC-Programmierumgebung. Denn alle Komponenten Ihrer realen Fertigungsumgebung – inklusive Werkzeugen, Maschinen, Spannmitteln und Aggregaten – sind absolut detailgetreu als digitale Zwillinge in der virtuellen Programmierumgebung hinterlegt. 

    Mehr erfahren
    CNC Programmierung

    Mit der CNC-Programmierlösung von Tebis lassen sich – mit Blick auf die gesamte Prozesskette – Programmier- und Rüstzeiten enorm verkürzen. Tebis verbindet Schnelligkeit, Sicherheit und einen hohen Automatisierungsgrad mit größtmöglicher Flexibilität. Zum Portfolio gehören branchenspezifische Lösungen für alle Einsatzbereiche wie 2,5D-, 3D- und 5-Achs-Bearbeitung.

    Mehr erfahren
    3D-Fräsen

    Bei der Freiformbearbeitung kombinieren Sie alle Strategien zum Schruppen, Schlichten und zur Restmaterialbearbeitung im Tebis Arbeitsplan. Sie nutzen die komfortable Schablonentechnologie und umgehen Kollisionen von Anfang an.

    Mehr erfahren