Title

Description
    zurück
    Featurekonstruktion und starre NCSet-Technik

    Das Training richtet sich an Tebis Anwender, die im Umgang mit Feature (Fertigungsinformationen) und NCSet (Abarbeitungsreihenfolgen) geschult werden sollen. Der Anwender ist nach diesem Training in der Lage, Feature zu erzeugen, zu scannen und zu modifizieren. Darüber hinaus kann er NCSets erstellen, die mit festen Zuweisungen abgearbeitet werden können. Weiterführendes Training in den CAM-Erweiterungen ist das Training "Feature- und NCSet-Technologie Variablentechnik Regelform".

    Zielgruppe

    Anwender, die bereits am Training "Tebis Basis" und "CAM Basis"  teilgenommen haben

    Termine

    Informationen
    Dauer:
    2 Tage
    Preis:
    900 €
    Daten
    AGB
    98,5 KB
    Teilnahmebedingungen
    14,7 KB
    Immer auf dem Laufenden
    Registrieren Sie sich noch heute für den Tebis Newsletter und bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand.
    Anmelden